Menu

Aktuelle News

14.01.2019

ZWITSCHERN RUND UM DIGITALISIERUNG, MINT UND BERUFSORIENTIERUNG

Was ist Digitalisierung? Wie wird sie unser Leben und unsere Berufswelt verändern? Und wie kann ich den digitalen Wandel beruflich mitgestalten? Antworten gibt ab dem Frühjahr eine neue Bildungsinitiative im Programm COACHING4FUTURE: Die expedition d – Digitale Technologien, Anwendungen, Berufe zeigt, welche Chancen die Digitalisierung in der Berufswelt bietet und welche digitalen Kompetenzen Jugendliche mitbringen müssen. Einen Vorgeschmack auf das neue Angebot der Baden-Württemberg Stiftung, des Arbeitgeberverbandes SÜDWESTMETALL und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundeagentur für Arbeit gibt der Twitter-Kanal expedition_digi, der im Januar an den Start gegangen ist.

Auf Twitter gibt das Team der expedition d nicht nur Einblicke in die Entstehung und Inhalte der neuen Bildungsinitiative, sondern informiert auch über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen digitale Technologien und Anwendungen, digitale Bildung und Berufsorientierung. Der Twitter-Kanal ergänzt den Social-Media-Auftritt des Programms COACHING4FUTURE, das auch auf Faceboook und Youtube vertreten ist.

Digitalisierung ist eines der drängendsten Bildungsthemen. Die expedition d bringt es mit einem zweistöckigen Truck an weiterführende Schulen in ganz Baden-Württemberg und lädt Jugendliche dazu ein, die Chancen der Digitalisierung zu entdecken. Wer die expedition d bereits jetzt für einen Besuch anfragen möchte, kann dies unkompliziert über ein Online-Formular tun. Der Besuch der expedition d ist für die Schulen kostenfrei.