Studium

Mechatronik

Damit beschäftigt man sich im Studienfeld Mechatronik:

Das Studienfeld ist eine Weiterentwicklung des klassischen Maschinenbaus. In der Mechatronik wirken die Mechanik, die Elektronik, und die Informatik zusammen. Mechatronikerinnen und Mechatroniker entwickeln und verbessern Systeme, die wir aus verschiedensten Anwendungen aus unserem Alltag kennen – sei es eine Digitalkamera, ein automatisches Getriebe oder eine Windkraftanlage. Sie nutzen dabei Methoden aus der Physik, der Mathematik und aus weiteren naturwissenschaftlichen und technischen Gebieten.

Daran wird im Studienfeld Mechatronik geforscht:

  • Biogasanlagen: Sie sind momentan – im Gegensatz zu Solar- und Windkraftanlagen – nur für größere Betriebe etabliert und nicht im privaten Bereich nutzbar. Forscherinnen und Forscher arbeiten an kleinen Biogasanlagen, die mit Garten- und Haushaltsabfällen Biogas erzeugen und in privaten Haushalten genutzt werden können.
  • Aktive Schallblocker: Ohrstöpsel, Active-Noise-Cancelling-Kopfhörer oder Schallschutzfenster, sogenannte passive Schallblocker, kennt jeder, um sich gegen Lärm zu schützen. Zu viel Lärm ist nicht nur nervig, er belastet uns und erhöht das Risiko für Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems. Aktive Schallblocker sind Lautsprecher, die zum Beispiel im Fensterrahmen verbaut sind und auch bei offenem Fenster eine Barriere durch Schall erzeugen. So hindern sie den Lärm von der Straße daran, in den Raum einzudringen.

Wo kann man nach einem Studium im Bereich Mechatronik arbeiten?

Mechatronikerinnen und Mechatroniker können in vielen Bereichen arbeiten, zum Beispiel in der Produktionstechnik, also überall dort, wo Güter industriell produziert werden. In der Medizintechnik arbeiten sie an der Entwicklung und Produktion von Geräten für den medizinischen Bereich, während sie sich in der Verkehrstechnik mit Anlagen für die Steuerung und Organisation von Verkehrsflüssen befassen. Außerdem sind Mechatronikerinnen und Mechatroniker im chemischen Apparatebau, in der Entwicklung und Forschung und in der Unternehmensberatung tätig.

Das kennst du:

  • Aufzug/Fahrstuhl: Früher wurden Personen- und Güteraufzüge mit Dampfmaschinen betrieben, aber heutige Aufzüge haben natürlich Elektromotoren und werden mit Sensortechnik gesteuert. Außerdem ist es möglich, zwei Aufzüge gleichzeitig in einem Schacht fahren zu lassen, sodass mehr Menschen oder Güter auf einmal transportiert werden können.
  • Fahrkartenautomaten: Sie stellen dir nicht nur eine Fahrkarte aus, sondern können über eine Computersoftware auch deine genauen Start- und Zielorte abfragen und Ermäßigungen oder Gruppentarife ausstellen, Uhrzeiten und Verkehrsmittel festlegen und Fahrpläne ausdrucken. Das erfolgt durch das Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Informatik.

Wusstest du schon, …?

  • … dass Mechatronik ein Kunstwort aus Mechanik und Elektronik ist. Damit beschreibt es auch den Kern dieses interdisziplinär ausgerichteten Fachbereichs. Heute sind die Informatik und Sensorik ebenfalls wichtige Teilgebiete der Mechatronik.

… dass der erste Mechatronik-Studiengang in Deutschland erst 1991 startete? Die Ausbildung zum Mechatroniker gibt es seit 1998.

Wo kann ich das studieren?

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

Kontakt
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Tel.: +49.621.4105-0
Fax: +49.621.4105-1101
info[at]dhbw-mannheim(dot)de

Passende Studiengänge

Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik - Energiewirtschaft
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik - Projekt Engineering
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik - Service Ingenieurwesen
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik – Elektromobilität
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Aalen

Kontakt
Beethovenstraße 1
73430 Aalen
Tel.: +49.7361.576-0
Fax: +49.7361.576-2250
info[at]htw-aalen(dot)de
Webseite
www.htw-aalen.de

Passende Studiengänge

Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik / Systems Engineering
Abschluss: Master
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik kompakt durch Anrechnung (MekA)
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Esslingen

Kontakt
Kanalstraße 33
73728 Esslingen
Tel.: +49.711.397-49
Fax: +49.711.397-3100
info[at]hs-esslingen(dot)de

Passende Studiengänge

Elektrotechnik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik / Systems Engineering
Abschluss: Master
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
MechatronikCom (Dual)
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
MechatronikPlus – Duales Modell mit Facharbeiterbrief
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Furtwangen

Kontakt
Hochschule
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel.: +49.7723.920-0
Fax: +49.7723.920-1109
info[at]hs-furtwangen(dot)de

Passende Studiengänge

Maschinenbau und Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik und Digitale Produktion
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronische Systeme
Abschluss: Master
Studienbeginn: Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Studium Plus (Maschinenbau und Mechatronik)
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Heilbronn

Kontakt
Max-Planck-Straße 39
74081 Heilbronn
Tel.: +49.7131.504-0
Fax: +49.7131.252470
info[at]hs-heilbronn(dot)de

Passende Studiengänge

Automotive Systems Engineering
Abschluss: Master
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik und Robotik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik und Robotik
Abschluss: Master
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Karlsruhe (Die HKA)

Kontakt
Hochschule für angewandte Wissenschaften
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe
Tel.: +49.721.925-1013
Fax: +49.721.925-1005
norma.pralle[at]hs-karlsruhe(dot)de
Webseite
www.h-ka.de

Passende Studiengänge

Automotive Systems Engineering
Abschluss: Master
Studienbeginn: Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronic and Micro-Mechatronic Systems
Abschluss: Master
Studienbeginn: Wintersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik
Abschluss: Master
Studienbeginn: Sommersemester
Direkt zur Hochschule

Hochschule Reutlingen

Kontakt
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen
Tel.: +49.7121.271-1060
Fax: +49.7121.271-90-1101
http://info‎@‏‏reutlingen-university.de

Passende Studiengänge

Mechatronik
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik
Abschluss: Master
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule
Mechatronik (Reutlinger Modell)
Abschluss: Bachelor
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
Direkt zur Hochschule